Warum verbietet Twitch Casinoseiten? - StreamVisuArt

Warum verbietet Twitch Casinoseiten?

Twitch, die beliebteste Live-Streaming-Plattform, hat kürzlich die Websites von gesperrt Casino, eine Entscheidung, die kritisiert wurde. Der Grund für den Umzug ist unklar, aber es wird angenommen, dass Twitch glaubt, dass die Casinoseiten gegen ihre Nutzungsbedingungen verstoßen, die Benutzern das Spielen verbieten.

Es besteht auch die Sorge, dass es sich um eine nicht lizenzierte Plattform handelt, die es Benutzern ermöglicht, auf Spiele wie Roulette und Roulette zu wetten maschinen à sous.

Casino-Tisch gefüllt mit Chips und Banknoten

Es besteht auch die Sorge, dass es sich um eine nicht lizenzierte Plattform handelt, die es Benutzern ermöglicht, auf Spiele wie Roulette und Spielautomaten zu wetten.

Twitch, die beliebteste Live-Streaming-Plattform, hat kürzlich Casinoseiten verboten, ein Schritt, der kritisiert wurde. Der Grund für diese Entscheidung ist unklar, aber es wird angenommen, dass Twitch glaubt, dass die Seiten von Casino stellen einen Verstoß gegen ihre Nutzungsbedingungen dar, was den Benutzern das Spielen verbietet.

Es besteht auch die Sorge, dass es sich um eine nicht lizenzierte Plattform handelt, die es Benutzern ermöglicht, auf Spiele wie Roulette und Spielautomaten zu wetten.

Spielautomaten, Roulette und Würfelspiele auf Twitch

Twitch, eine der größten Videospiel-Streaming-Plattformen, hat eine neue Gaming-Richtlinie angekündigt, die es Nutzern nun verbietet, Spielvideos von Spielen und Websites zu posten. Twitch, eine der größten Videospiel-Streaming-Plattformen, hat eine neue Gaming-Richtlinie angekündigt, die es Nutzern nun verbietet, Spielvideos von Spielen und Websites zu posten.

Twitch wird Streamer auch daran hindern, Zuschauer auf Gaming-Sites und -Dienste zu verweisen.Diese Richtlinienänderung ist eine Reaktion auf eine Reihe von Vorfällen mit Streaming-Sites.

Einer der beliebtesten Streamer der Plattform, Itsliker, hat zugegeben, andere Streamer um Hunderttausende von Dollar betrogen zu haben. Berichten zufolge verwendete er seine geliehenen Mittel, um seine Spielsucht zu finanzieren.

Die Entscheidung von Twitch, das Spiel zu verbieten, ist nicht unumstritten. Einige Streamer haben aufgrund der Kontroverse damit gedroht, die Plattform zu verlassen. Andere haben ein vollständiges Verbot des Glücksspiels auf der Plattform gefordert. Jedoch, Twitch verhängt kein pauschales Verbot.

Tatsächlich betrifft die Richtlinienänderung nur Websites, die nicht autorisiert und nicht reguliert sind.

Mann vor einem Casino

Twitch hat eine Aktualisierung seiner Gaming-Richtlinie angekündigt, die nicht autorisierte und unregulierte Gaming-Sites verbietet, aber Fantasy-Sport- und Poker-Streams weiterhin erlaubt. Der Schritt stieß auf gemischte Reaktionen, wobei einige Streamer damit drohten, die Plattform zu verlassen, und andere ein vollständiges Verbot des Spielens auf der Plattform forderten. Twitch verhängt jedoch kein pauschales Verbot.

 

Neue Werbeeinnahmekanäle für Streamer

Twitch hat kürzlich eine Aktualisierung seiner Spielrichtlinie angekündigt, die nach einem Skandal, an dem das Liquid-Team beteiligt war, nicht autorisierte und unregulierte Spielseiten verbieten wird.

Diesem Team wurde Betrug vorgeworfen und geliehenes Geld zur Unterstützung einer Spielsucht verwendet. Diese Ankündigung stieß auf gemischte Reaktionen, wobei einige Streamer damit drohten, die Plattform zu boykottieren, wenn sie dieses Problem nicht angeht.

Dies hat zu einer neuen Richtlinie geführt, die Glücksspielseiten in den Vereinigten Staaten und anderen Gebieten verbieten wird.

Zurück zum Blog

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veuillez noter que les commentaires doivent être approuvés avant d'être publiés.

1 de 3